Alle Immobilien im Überblick

Ferienanlage auf dem Darß

Gewerbe
Nutzfläche: ca.442 m2

Das Anwesen befindet sich im Ostseebad Zingst auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, einer der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands.

Gewerbeeinheit im Strandschlösschen

Gewerbe
Nutzfläche: ca.257 m2

Das Ladenlokal befindet sich im Erdgeschoss der Eigentumswohnanlage „Strandschlösschen“. Das Gebäude entstand im Jahr 2001 in der Hermannstraße von Kühlungsborn West, ca. 300 Meter vom Ostseestrand entfernt in zentraler Lage. Das Haus verfügt über einen Fahrstuhl. Diverse Shopping-Möglichkeiten und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Rolandseck am Lindenpark

Drei-Zimmer-Eigentumswohnung
Wohnfläche: ca.82,61 m2

Das 1912 erbaute Haus befindet sich in der Kühlungsborner Dünenstraße unweit des Lindenparks. Die Strandstraße mit ihrer Bummelmeile ist ca. 80 m entfernt. Der Ostseestrand ist nach 300 m erreicht. Das Haus wurde im Jahr 1997 grundlegend saniert und modernisiert. 2005 erfolgte der Dachgeschossausbau. Zur Wohnung gehört ein Abstellraum im Keller und ein Pkw-Stellplatz. Die Wohnung ist fest vermietet und sichert so ganzjährige Mieteinnahmen. 6.972,--€ kalt Mieteinnahmen im Jahr.

3 Zimmer Am Stadtwald

Drei-Zimmer-Eigentumswohnung
Wohnfläche: ca.70 m2

Die Eigentumswohnanlage „Am Stadtwald“ wurde im Jahr 1997 erbaut und dem Stil der wilhelminischen Bäderarchitektur entlehnt. Die Anlage verfügt über 29 Wohnungen. Das Zentrum von Kühlungsborn Ost ist in 3 Gehminuten, der Strand und Seebrücke in 8 Minuten zu erreichen. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Stadtwald.

Villa Verdi - Strandappartement

Gewerbe
Nutzfläche: ca.43,80 m2

Das 3-Sterne Hotel „Villa Verdi“ wurde im Jugendstil erbaut und befindet sich nur durch die Ostseeallee getrennt von der Strandpromenade in erster Reihe. Die „Villa Verdi“ verfügt über 26 Strandappartements Rezeption, Frühstücksraum und einem als Lounge genutzten Pavillon. Zum Strandappartement gehört das Sondernutzungsrecht von 28,78 m², ein Anteil an den Gemeinschaftsflächen von 15,02 m² an Rezeption, Frühstücksraum, Lounge und deren Einrichtung, gesamt 43,80 m².Das Gebäude besitzt einen Fahrstuhl. Für jedes Appartement ist ein Pkw-Stellplatz verfügbar. Das Hotel wird als Garni-Hotel betrieben, das heißt ein Haus für gehobene Ansprüche mit Komfort und Service mit einem exzellenten Frühstücksbuffet. Der Betreiber des Hotels gibt eine jährliche Mietgarantie in Höhe von 9.098,--€.